Anmeldeformular

Absage des IPA PB - Gänse-Essen 2021 -

Leider muss aus gegebenem Anlass das Gänse-Essen 2021 auf unbestimmte Zeit verschoben werden.  Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber ein verantwortungsvolles Handeln lässt aktuell keinen Spielraum.

Das Robert Koch-Institut (RKI) stuft die aktuelle Corona-Entwicklung weiter als „sehr besorgniserregend“ ein. Es rät „dringend dazu, Veranstaltungen in geschlossenen Räumen möglichst abzusagen oder zu meiden, aber auch alle anderen nicht notwendigen Kontakte zu reduzieren“.

Wir versprechen Euch, sobald wir wieder ein gemeinsames Treffen abieten können, werden wir die Gelegenheit dazu nutzen.

Bis dahin bleibt gesund.

 

Servo per amikeco

 

Christoph Reinen

Leiter der

Verbindungsstelle Paderborn

 

         IPA PB - Gänse-Essen 2021

 

Wie schon bei der Mitgliederversammlung in Salzkotten mitgeteilt wurde, wollen wir uns erstmalig zum Gänse-Essen treffen.

Wo:                 Delbrück-Bentfeld, Haus Nolte

                        Bentfelder Str. 80

Termin:            Mo. 29. November 2021

Uhrzeit:           ab 17:00 Uhr

Aufgrund  der Räumlichkeiten haben wir eine Personenzahl von ca. 25 Teilnehmern vorgeplant. Der Raum ist jedoch so groß, dass auch die doppelte Anzahl problemlos untergebracht werden kann.

Der Gastwirt benötigt bis zum 23. November die Teilnehmerzahl. Wir möchten Euch daher bitten, uns kurz per Email mitzuteilen, ob Ihr am leckeren Essen teilnehmen möchtet.

Zur Gans werden üblicherweise Rotkohl, Rosenkohl, Kroketten, Brokkoli, Maronen, Knödel und ein Dessert gereicht.

Nicht umsonst werden viele Betriebsfeiern von Kollegen im Haus Nolte abgehalten, die Speisen sind wirklich sehr gut und reichhaltig.

Über Eure Mitteilung zur Teilnahme würden wir uns freuen. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage bitten wir die Einhaltung der 3G-Regel zu beachten.

Die Verbindungsstelle PB wird jedem Teilnehmer einen finanziellen Zuschuss zum Essen gewähren.

Der Vorstand behält sich vor, die Veranstaltung je nach Lageentwicklung auch kurzfristig abzusagen. Wir bitten um Verständnis.

Servo per amikeco

      C.Reinen

 Verbindungsstelle PB

 

Einladung zur Mitgliederversammlung der IPA Verbindungsstelle Paderborn

 

Zeit: Donnerstag, 28. Oktober, 18:30 - 20:00 Uhr

Ort: 33154 Salzkotten, Otto-Mauel-Platz 1, Deutsches Polizeimuseum e.V.

Da ein kleiner Imbiss gereicht werden soll, bitten wir um Anmeldung bis zum 20. Oktober!

(ab 01.10.21: Tel. 0176-97729672 -Berti- oder jederzeit per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Tagesordnung

  1.   Begrüßung und Eröffnung durch den Verbindungsstellenleiter
  2.   Gedenken an die Verstorbenen
  3.   Wahl eines Versammlungsleiters
  4.   Tätigkeitsberichter der Vorstandsmittglieder der Verbindungsstelle
  5.   Aussprache zu den Berichten
  6.   Bericht der Rechnungsprüfer
  7.   Abstimmung über die Entlastung des Vorstandes
  8.   Wahl der Rechnungsprüfer
  9.   Wahl der Delegierten für den Landesdelegiertentag 2022
  10. Ehrung von Jubilaren
  11. Termine 2021
  12. Verabschiedung des Haushaltsplans 2022
  13. Verschiedenes

Anträge können schriftlich per Post oder per Email bis zum 22. Oktober 2021 beim Vorstand eingereicht werden.

Der Vorstand behält sich vor, die Veranstaltung je nach Lageentwicklung auch kurzfristig abzusagen. Wir bitten um Verständnis.

 

Servo per amikeco

 

Christoph Reinen

Leiter der

Verbindungsstelle Paderborn

 

Liebe IPA-Freundinnen und IPA-Freunde,

 

am 30.06.2021 verstarb plötzlich und unerwartet unser Mitglied Andreas Michels im Alter von 46 Jahren. 

Andreas war seit 22 Jahren Angehöriger der Kreispolizeibehörde Paderborn und hat in unterschiedlichsten Funktionen in den Direktionen GE und K, sowie im Leitungsstab gearbeitet. 

Darüber hinaus hat er sich für alle Kolleginnen und Kollegen im Personalrat, aber auch gewerkschaftlich und in der IPA leidenschaftlich engagiert. 

Andreas bleibt uns als beliebter und angesehener Kollege in Erinnerung.  

Sein plötzlicher Tod macht uns tief betroffen und bestürzt. 

Andreas hinterlässt seine Lebensgefährtin Melanie und seinen 8 Monate alten, gemeinsamen Sohn Dante, wie auch seinen 10 Jahre alten Sohn Nuka aus einer vorherigen Ehe. 

Unsere Gedanken und Wünsche sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie. 

Neben dem völlig unerwarteten Verlust, sowie der damit einhergehenden tiefen Trauer, stehen sie auch vor einer ungewissen finanziellen Zukunft.

 

Die IPA-Verbindungsstelle Paderborn unterstützt daher den örtlichen Personalrat, welcher zu diesem Zweck ein Spendenkonto bei der 

Bank für Kirche und Caritas unter der IBAN DE46472603070050801501 eingerichtet. Das Empfängerkonto lautet Christoph Reinen, Stichwort „Andreas“.

 

Die Spenden sollen zur Unterstützung an die hinterbliebene Lebensgefährtin überwiesen werden.


Die Trauerfeier findet am Samstag, 10. Juli 2021, um 10.00 Uhr an der Friedhofskapelle in Salzkotten-Verne, Sundern statt.

Die Familie bittet, von Beileidsbekundungen am Grab abzusehen und wenn möglich in Zivil zu erscheinen. Bitte denkt an die Einhaltung des Mindestabstandes und das Mitführen von Masken.


 

Für die IPA-Verbindungsstelle Paderborn

  

Christoph Reinen

- Leiter der Verbindungsstelle-

 

 

Kalender

November 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Aktuelle Termine

Keine Termine